Savage LOST! – Was zu gucken

Mein kleines Savage LOST! gewinnt doch etwas an Fahrt. Letzte Spielsitzung konnte ich zumindest einen Spieler mit der Entwicklung überraschen. Allerdings war ich müde und deswegen mangelte es mir ein wenig an Konzentration. Trotzdem lief die Sache überraschen gut. Ich habe mir aber vorgenommen, beim nächsten Mal ausgeschlafener zu sein. Oder mir vorher einen Kaffee zu genehmigen, der fiel diesmal […]

Weiterlesen

BSEntertainment FilmFestSpiele 2011 – Kleinkunst im Westerwald

Manchmal hat man einfach so viel kranken Scheiß fabriziert und auf Kamera gebannt, da will man den einfach auf der großen Leinwand sehen. Bevor ich es komplett vergesse, poste ich dann dann mal hier auf den letzten Drücker den Kinotermin. Mein Film ist übrigens der beste Beitrag im Streifen – jedenfalls bilde ich mir das gerne ein. Vor allem ist […]

Weiterlesen

Rippers Cardiff 12 – Die van Helsings

Nachdem die Rippers nun Fortgeschrittene sind, habe ich das Abenteuer „Broken Masonry“ in Angriff genommen. Eigentlich startet die Plot-Point-Kampagne ja mit „Hyde Park Horror“, aber das Szenario hatte ich schon einmal und wollte eine kleine Änderung. Deswegen baute ich die Hydes über einen Umweg ein. Doch der Reihe nach. Torchwood war wiedervereint, das Hauptquartier weiter ausgebaut und die letzten Verwundungen […]

Weiterlesen

Humor im RSP ist … einen normalen Tod zu sterben

… keine Bennies mehr zu haben. (Nix da mit Wurf wiederholen!) … ein zugewuchertes Schild am Straßenrand zu übersehen. („Straße endet!“) … zu spät auf die Bremse zu treten. (Freiflug!) … langsam im Fluss abzusaufen. („Blubb! Blubb!“) … im ruhigem Gewässer zu melden, Nichtschwimmer zu sein. („Ich dachte, das ist für die Antarktis unwichtig.“) P.S. Dank der göttlichen überrascht-entsetzten Mimik […]

Weiterlesen

Humor im RSP ist … ein aufrechter Kultist zu sein.

Sonntag, Warhammer-40.000-Rollenspiel „Deathwatch“. Obwohl Space Marines keine Eier haben, haben sie dicke Eier bewiesen und befinden sich an Bord einer Festung der Doom Legion, die gerade vom Chaos überrannt wurde. Noch immer gibt es überall Gefechte, die Truppe will sich orientieren und befragt den Kultisten, der sie für Chaos Space Marines hält – was übrigens eine andere Geschichte ist. Aus […]

Weiterlesen

Resorbium 07 – Aufstieg der Toten

Um an die letzte Spielsitzung in diesem Zombie-Survival-Szenario anzuknüpfen: Natürlich gab es keine spontane Mutation Johanns in einen Zombie. Trotzdem hielten alle erst einmal den Atem an und beobachteten den Karatelehrer. Alles sah ganz normal aus, also kümmerte sich Marcel um die Verletzung und legte einen Verband an. Nachdem Johann aufhörte zu bluten und ihn die Wunde nicht mehr behinderte, […]

Weiterlesen
1 27 28 29 30 31 34