26 Benimmregeln am Tisch

Gebannt hängen die Spieler an Deinen Lippen, Du hast deine Figuren toll beschrieben, eine geniale Kulisse inszeniert und dann … ja, dann geht doch vielleicht mehr .. aber was? Wie wäre es mit einem unbewussten zwanghaften Verhalten Deiner Figur? Einfach das Pokerdeck herausholen, mischen und eine Karte ziehen!

Joker Zieh noch zwei Karten!
Ass (schwarz) Zieh öfter mal die Nase hoch.
Ass (rot) Knabber auf der Unterlippe herum.
König (schwarz) Massiere Dir beiden Nasenflügel mit den Fingern.
König (rot) Kratz Dich am Kopf.
Dame (schwarz) Zieh Dir am linken Ohrläppchen.
Dame (rot) Streichel Dir über das Kinn.
Bube (schwarz) Fahr mir dem Zeigefinger über Deine rechte Augenbraue.
Bube (rot) Juck Dich am Linken Arm.
10 (schwarz) Schließe Deine Augen und massiere Dir Deine müden Augenlider.
10 (rot) Fahr Dir mit der Zunge über die Oberlippe.
9 (schwarz) Zwinker öfter mit den Augen als normal – drei bis viermal öfter.
9 (rot) Räuspere Dich.
8 (schwarz) Vermeide jeglichen Blickkontakt mit Deinem Gesprächspartner.
8 (rot) Zupf Dir am Kragen.
7 (schwarz) Streich Dir mit dem Nagel des Daumens über die Wange.
7 (rot) Trommel nervig mit den Fingern auf einer harten Oberfläche.
6 (schwarz) Verschränke Deine Finger miteinander.
6 (rot) Mach mitten im Satz eine Pause von ein oder zwei Sekunden, bevor Du normal weiterredest.
5 (schwarz) Drücke Dir Deine Nasenspitze mit Daumen und Zeigefinger zusammen.
5 (rot) Massiere Dir Deine Schläfen.
4 (schwarz) Betrachte neugierig Deine Fingerkuppen.
4 (rot) Beginne jeden Satz mit „Äh“.
3 (schwarz) Beende jeden Satz mit „Hm“.
3 (rot) Kratz Dich im Nacken.
2 (schwarz) Puste öfter Luft aus.
2 (rot) Kratz Dich an den Nasenlöchern.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.