50 Fathoms – Kampagnenlog #35: Der Plan geht auf

Und hier ein weiterer Spielbericht zu unserer grandiosen 50-Fathoms-Kampagne. Scheinbar sind wir unserem Ziel etliche Seemeilen näher gekommen. Auf jeden Fall gab es mal wieder ein tolles Erfolgserlebnis – wenn auch knapp. SPOILER: Das Kampagnenlog behandelt die Plot-Point-Kampagne und die Savage Tales aus dem Settingbuch. Zwar sind sämtliche Aufzeichnungen subjektiv und spiegeln die Abenteuer unserer Spielgruppe wieder, aber dennoch werden […]

Weiterlesen

Deadlands – Für noch ein paar Dollar mehr #01: Die glorreichen Acht

Howdy! Im neuen Jahr hat sich die Tavernenrunde in den Sattel geschwungen, um als Aufgebot gen Westen zu reiten und sich den dortigen – noch unbekannten – Gefahren von Deadlands: Reloaded zu stellen. Bewaffnet mit allerlei Handouts zu den diversen arkanen Hintergründen, einem Blick auf Sonderregeln und die Settingregeln, ging es dabei erst einmal um die Charaktererschaffung. Das forderte natürlich […]

Weiterlesen

50 Fathoms – Kampagnenlog #34: Ein Hinterhalt!

Tja, was soll ich sagen, der Titel plaudert bereits aus, worum es in dieser Spielsitzung ging. SPOILER: Das Kampagnenlog behandelt die Plot-Point-Kampagne und die Savage Tales aus dem Settingbuch. Zwar sind sämtliche Aufzeichnungen subjektiv und spiegeln die Abenteuer unserer Spielgruppe wieder, aber dennoch werden im Laufe der Zeit Handlungen und Geheimnisse aus der Kapitänskajüte offenbart. Diese Worte mögen als Warnung […]

Weiterlesen

50 Fathoms – Kampagnenlog #33: Familienzusammenführung

Noch immer stecken die männlichen Teile der Gruppe in der Kanalisation fest, genau unter dem Abort, während die weibliche Besatzung in Seide gehüllt das Badezimmer unsicher macht. Um die Sache perfekt zu machen, habe ich mir diesmal die Namen so notiert, dass ich sie zuordnen kann – und meinen Charakterbogen mit den Notizen auch mit nach Hause genommen. Nach mehr […]

Weiterlesen

50 Fathoms – Kampagnenlog #32: Der geniale Plan

Die erste Spielrunde unserer 50-Fathom-Kampagne 2020 war ein voller Erfolg. Also wahrscheinlich… hoffentlich… äh… SPOILER: Das Kampagnenlog behandelt die Plot-Point-Kampagne und die Savage Tales aus dem Settingbuch. Zwar sind sämtliche Aufzeichnungen subjektiv und spiegeln die Abenteuer unserer Spielgruppe wieder, aber dennoch werden im Laufe der Zeit Handlungen und Geheimnisse aus der Kapitänskajüte offenbart. Diese Worte mögen als Warnung reichen. Wir […]

Weiterlesen

Deadlands – Karte von Colorado

Diesmal dreht sich alles um meine Deadlandskarte zu Colorado. Die Karten die ich im Netz fand, die haben mir alle nicht so richtig zugesagt. Zu verspielt, zu realistisch, zu wenig Infos, zu viele Infos … die ein oder andere Rollenspielseele kennt das Dilemma sicherlich. Also habe ich mich daran gesetzt und eine eigene Karte erstellt. Doch bevor ich zu den […]

Weiterlesen

Deadlands – Für noch ein paar Dollar mehr #00: Colorado Territory

Howdy! Es wird Zeit sich in den Sattel zu schwingen und den Friedensbringer blaue Bohnen predigen zu lassen, denn da Draußen im unheimlichen Westen kriecht eine Menge Viehzeug herum, dass dir nicht nur ans Leder, sondern auch an die Seele will. In solchen Zeiten ist es gut ein Aufgebot zu haben, das für Recht und Ordnung sorgt – oder das […]

Weiterlesen

Deadlands – Pferde mit Charakter

Trippel trappel, trippel trappel Pony, über Felder, durch die Wälder, kreuz und quer. Trippel trappel, trippel trappel Pony, immer hin und her. Trippel trappel, trippel trappel Pony, einmal rechts und einmal links, bergauf, bergab. Trippel trappel, trippel trappel Pony, mal Galopp, mal Trab. Im unheimlichen Westen sind die meisten Kuhschubser und Indianer ohne ihren treuen Gaul regelrecht aufgeschmissen. Die Weiten […]

Weiterlesen

50 Fathoms – Kampagnenlog #31: Die zwölf Hände

Hier kommt der Spielbericht zur voraussichtlich letzten 50-Fathoms-Spielrunde 2019. Terminlich wird es in der Adventszeit ja immer etwas enger. In der Spielsitzung habe ich dann auch herausgefunden, dass ich beim letzten Mal tatsächlich einige Sachen regelrecht verschlafen habe, beziehungsweise vergessen. Die packe ich dann einfachheitshalber in unten stehenden Spielbericht. An dieser Stelle nutze ich die Gelegenheit, um mich bei meinem […]

Weiterlesen

50 Fathoms – Kampagnenlog #30: Plauderstunde

In der letzten Spielsitzung ging es wohl etwas ruhiger zu, glaube ich. Tatsächlich war ich an dem Abend zunehmend am kränkeln und je länger die Spielsitzung dauerte, um so müder und müder wurden meine kleinen Äuglein. Deswegen ist der Spielbericht nicht nur etwas knapper als gewöhnlich, sondern auch lückenhafter (Sekundenschlaf und so). SPOILER: Das Kampagnenlog behandelt die Plot-Point-Kampagne und die […]

Weiterlesen
1 2 3 36