Hellfrost 11 – Von Türen und Spinnen

Nach den sehr leckeren Schnitzelbrötchen der letzten Spielsitzung, gab es diesmal Sandwiches, also die Dinger aus dem Maker, mit Salami, Schinken und Cheddar. Ich mache mir gerne noch Tomatenmark und Basilikum drauf. Dazu geriebener Mozzarella und schon schmeckt es sommerlich frisch. Mit Oregano ist es mehr wie eine Pizza, ohne Basilikum, aber dafür mit Paprika und Oregano ist es Gyros-Stil. […]

Weiterlesen

Hellfrost 10 – Von Rittern und Türen

Die letzte Hellfrost-Spielsitzung stand schon unter einem guten Vorzeichen. Das Start-up bestand aus Spielern und Schnitzelbrötchen. Schnitzelbrötchen sind bei uns ziemlich beliebt – wer mag denn kein Schnitzelbrötchen, also bitte – und deswegen war mal wieder Schnitzelbrötchen-Rollenspieltag. Natürlich haben wir innerhalb der Gruppe die ganze Arbeit aufgeteilt. So ein Schnitzelbrötchen besteht ja mehr als nur aus Schnitzel und Brötchen. Das […]

Weiterlesen

Hellfrost 09 – Von Reichtum und Armut

Wie geplant wurden zur Spielsitzung Grill und Grillgut herangeschleppt. Und wie erwartet lag der Wetterdienst falsch und es regnete. Immer wieder mal. Kein Problem, saßen wir halt drinnen und der Grill stand draußen. Das Verlängerungskabel hatte ja genug Reichweite und die Terrasse zum Glück ein Dach. Das Grillen an sich übernahmen dann drei Leute und so hielt sich die Arbeit […]

Weiterlesen

Hellfrost 08 – Von König und Paladin

Das Wetter ist dieses Jahr erneut ziemlich launisch. Ich persönlich habe eine Abneigung gegen große Hitze, die wir diesmal hatten. Da kann sich ja kaum einer konzentrieren. Beim nächsten Mal wird deswegen neben den Regelwerken auch der Grill ausgepackt. Wahrscheinlich ist dann ein Gewitter oder es schneit ganz plötzlich. Jedenfalls spielen wir noch immer an „Die Höhlen des Ungezieferkönigs“, stehen […]

Weiterlesen

Hellfrost 07 – Von Ratten und Adlern

Wetter Mist, Spielsitzung gut; trotz einem etwas müden Start. Aber irgendwann gab es Kaffee und das hat die Lebensgeister geweckt. Obwohl es löslicher Kaffee war. Aber besser löslichen Kaffee, als gar keinen Kaffee. Die Anzahl der Spieler steigerte sich um Eins, etwas mehr als in letzter Zeit üblich. Dieses Jahr verändert sich die Zusammensetzung der Spielgruppe jedes Wochenende ein wenig. […]

Weiterlesen

Hellfrost 06 – Von Orks auf Türmen

Nach der letzten Spielsetzung mit kleiner Besetzung, ging es diesmal ähnlich weiter. Allerdings in einer leicht veränderten Aufstellung. Das bedeutet ein Spieler und zwei Spielerinnen. Das ist eindeutig mehr als genug Charaktermaterial am Spieltisch. Finde ich jedenfalls. Da wir auch etwas spät gestartet sind, war auch etwas wenig Zeit. Die haben wir aber sinnvoll gefüllt und ein paar echte Knallerszenen […]

Weiterlesen

Hellfrost 05 – Von Zwergen und Flüchen

Es stimmt schon, Savage Worlds kann ziemlich tödlich sein. Und es stimmt auch, dass Hellfrost ziemlich unerbittlich ist. Davon einmal abgesehen, waren die Umstände am letzten Spieltag arg unglücklich. Eine gefährliche Welt, unglückliche Umstände und dann auch noch ordentlich Pech – manche Spieler sind einfach zu bedauern. Doch gemach und der Reihe nach. Erst einmal begann die Spielrunde damit, dass […]

Weiterlesen

Hellfrost 04 – Von Feuer und Blut

Beim letzten Mal verloren drei Charaktere ihr Leben und zeigten damit, dass Hellfrost ziemlich tödlich ist. Vor allem ohne magische Heilung. Da nun auch drei Charaktere nachrückten, war es durchaus möglich, endlich einen Heiler in die Gruppe zu bekommen. Aber nein, da wurde konsequent auf einen Kleriker mit Heilzaubern verzichtet. Ob das gutging, wird dieser Spielbericht zeigen. An Ardraks Stelle […]

Weiterlesen

Hellfrost 03 – Von Ratten und Bären

Nach der letzten Spielsitzung ist mir klar, dass ich die meisten Namen der Charaktere entweder falsch notiert, schlecht gemerkt oder einfach vergessen habe. Ist aber auch kein Memorywettbewerb, sondern ein Rollenspiel. Die Namen in den Spielberichten sind glücklicherweise halbwegs richtig. Und am Ende des Abends stellte sich heraus, dass ich mir einige Namen gar nicht mehr merken muss. Leider, denn […]

Weiterlesen

Hellfrost 02 – Vom Wagnis einer Reise

Also zumindest bei uns war es letzten Sonntag schwül. Da kam eine Partie „Hellfrost“ an sich  gelegen. Aber erst gewitterte es heftig, dann floss der Schweiß in Strömen. Für eine Partie Rollenspiel war es dann doch etwas zu heftig, trotz einer kalten Spielwelt. Deswegen rückte das Spiel zeitweise etwas in den Hintergrund und es wurde lieber etwas gebömmelt. Das die […]

Weiterlesen
1 2 3 4