Resorbium 09 – Ich bin Legende

Diesmal ein wenig früher und auch wieder mit einigen Schnappschüssen der Spielszenen, die wir hatten. Da die Spieler ein wenig später eintrafen, blieb genug Zeit zum Aufbauen – was natürlich niemand wirklich machte. Stattdessen wurde die Zeit mit anderen lustigen Dingen verbracht. Schlussendlich war dann doch alles fertig, aber leider fehlten einige Ausrüstungskarten und die Trifolds der Überlebenden. Das legt […]

Weiterlesen

Resorbium 08 – Ich bin Legende

Die achte Spielsitzung in meiner Zombie-Überlebenskampagne „Resorbium“ bedeutet gleichzeitig auch, dass insgesamt acht Spielabende und somit zwei Monate mit dem Thema verbracht wurden. Und in der Zeit ist einiges passiert. Zwar vergingen nur zwei Tage Spielzeit, aber die hatten es in sich. Beim letzten Mal hatten die Überlebenden sich damit einverstanden erklärt, eine gefährliche Mission zu übernehmen. Sie sollten vom […]

Weiterlesen

Resorbium 07 – Aufstieg der Toten

Um an die letzte Spielsitzung in diesem Zombie-Survival-Szenario anzuknüpfen: Natürlich gab es keine spontane Mutation Johanns in einen Zombie. Trotzdem hielten alle erst einmal den Atem an und beobachteten den Karatelehrer. Alles sah ganz normal aus, also kümmerte sich Marcel um die Verletzung und legte einen Verband an. Nachdem Johann aufhörte zu bluten und ihn die Wunde nicht mehr behinderte, […]

Weiterlesen

Resorbium 06 – Aufstieg der Toten

Noch immer kämpft sich die Spielgruppe in dieser Zombie-Kampagne durch das Szenario „Aufstieg der Toten“. Das ist länger als ursprünglich gedacht, was aber auch an den vielen unterschiedlichen Zielen liegt. Immerhin ist es keine der üblichen Schnetzel-Kampagne wie es „Left for Dead“ böte, sondern arbeitet mit bodenständigen Figuren, die erst noch lernen sich gegen diesen tödlichen Wahnsinn zu behaupten. Jedenfalls […]

Weiterlesen

Resorbium 05 – Aufstieg der Toten

Wie bereits im Bericht zur letzten Spielsitzung durch Schüsse und Schreie angedeutet, waren nun die Zombies auf dem Vormarsch und überrannten einfach die Straßensperre. Richard übernahm kurzfristig das Kommando und befahl seinen Kameraden, sich zum Imtech-Stadion zurückzuziehen. Der Schützenpanzer Marder sollte den Rückzug decken. Hektik brach aus, jedoch geordnete Hektik. Die Leute saßen alle auf, dann gaben die Transporter Gas […]

Weiterlesen

Resorbium 04 – Aufstieg der Toten

Nach der Explosion in der letzten Spielsitzung waren also die Zombies auf dem Vormarsch. Deswegen gaben die Überlebenden Gas und fuhren weiter. Um die ganze Sache zu verdeutlichen, hatte ich alle Extras, den Streifenwagen und den Mannschaftswagen als Papierfiguren zusammengestellt und ausgedruckt. Die Fahrzeuge fielen dabei etwas aus dem Maßstab, um die Trifolds reinstellen zu können. Den Mannschaftswagen musste ich […]

Weiterlesen

Resorbium 03 – Aufstieg der Toten

Und nun geht es weiter. Erneut mit einem etwas holprigen Start, aber es dauert halt etwas, um den Alltag auszublenden und anschließend voll ins Spiel einzusteigen. Zudem war die Gruppe in voller Resorbium-Besetzung anwesend und einer der Spieler musste noch einen Charakter erstellen, da sein Terrorist in der ersten Sitzung verstarb. Sein neues Konzept sah nun einen Karatelehrer vor: Johann […]

Weiterlesen

Resorbium 02 – Aufstieg der Toten

Die letzte Spielsitzung in diesem Zombie-Überlebenshorror-Szenario endete damit, dass die Überlebenden den Hubschrauber verlassen hatten und auf dem Weg zum Ufer der Alster waren. Dort gab es einen kleinen Pavillon der berittenen Polizei, eine Anlegestelle mit drei Tretbooten in Schwanenform und einen Fahrradständer mit mehreren Stadträdern. An den Pavillon waren zwei Pferde festgemacht, von den dazugehörigen Polizisten keine Spur. Der […]

Weiterlesen

Resorbium 01 – Aufstieg der Toten

Thema bei Resorbium ist der Zombie-Überlebenshorror, den die Überlebenden empfinden und erleiden müssen. Die Überlebenden sind natürlich die Figuren der Spieler. Zum Spielen habe ich das Abenteuer Resorbium eingesetzt und etwas glattgebügelt. Mir fallen bei jeder Überarbeitung ja immer Sachen ein, die ich ändern oder verbessern möchte. Da sich die Spielgruppe für eine Runde in Hamburg entschieden hat, fiel die […]

Weiterlesen
1 2 3